Claus Kolb

IT Projektmanagement


Entwicklung einer Vorlage für ein agiles Testkonzept

Das Projekt hat eine Vorlage für ein agiles Testkonzept erarbeitet und in die Prozessvorgaben des Konzerns integriert. Als Berater für Projektmanagement habe ich Workshops vorbereitet und durchgeführt, in denen die Vorlage für ein agiles Testkonzept inhaltlich erarbeitet. Anschließend habe ich die Vorlage erstellt und abgestimmt.

Berater für Projektmanagement
10/2013 – 12/2013
IT-Dienstleister eines Logistikkonzerns
Der IT-Dienstleister mit 3100 Mitarbeitern deckt für seine Muttergesellschaft den gesamten Lebenszyklus von IT- und TK-Lösungen ab. Die Auftrag gebende Abteilung ist u. a. zuständig für die Definition der konzernweiten klassischen und agilen Vorgehensmodelle für die Applikationsentwicklung.
Der Kunde entwickelt Software sowohl nach sequentiellen als auch agilen Vorgehensmodellen (insbesondere Scrum). Während für das Testen in Projekten nach sequentiellen Methoden bereits eine Vorlage für ein Testkonzept vorlag, fehlte diese für ein agiles Vorgehen. Das Ziel des Projektes war die Erstellung dieser Vorlage mit dem Fokus auf der Scrum-Methode. Die erstellte Vorlage wurde am Projektende Teil der Prozessvorgaben des Konzerns.
    • Sichtung der vorhandenen Vorlage zum „klassischen“ Testkonzept und der Richtlinien zum agilen Vorgehen
    • Vorbereitung und Durchführung von Workshops zur Erhebung der Anforderungen an das agile Testkonzept und der wesentlichen Inhalte
    • Erstellung der Vorlage
    • Abschlusspräsentation